Warning: mysql_real_escape_string() expects parameter 2 to be resource, object given in /www/htdocs/w00d5eb8/wp-includes/wp-db.php on line 1036

Warning: mysql_real_escape_string() expects parameter 2 to be resource, object given in /www/htdocs/w00d5eb8/wp-includes/wp-db.php on line 1036
Epilierer: Beinhaare entfernen

Beinhaare entfernen

Wer Beinhaare entfernen will, findet zahlreiche Methoden. Von der Enthaarungscreme bis hin zum Epilierer ist die Auswahl heute so groß wie nie.

Gepflegte und schöne Beine wünscht sich jede Frau. Haarfrei und weich soll die Haut sein. Doch die Körperbehaarung gehört zur Natur des Menschen, mal mehr, mal weniger stark ausgeprägt. Die Möglichkeiten, mit denen sich Beinhaare entfernen lassen, bieten die Qual der Wahl. Sehr oft wird die Rasur der Beine gewählt, weil es schnell und einfach geht. Elektrische Rasierer oder Ladyshaver kommen zum Einsatz, die sowohl nass, als auch trocken angewendet werden können. Der Nachteil beim Rasieren ist allerdings, dass die Haare schon nach sehr kurzer Zeit, meistens schon am nächsten Tag, wieder nachwachsen. Enthaarungscreme bietet da schon ein länger anhaltendes Ergebnis. Je nach Haarwuchs kann Frau bis zu einer Woche von den lästigen Härchen verschont bleiben. Aus heutiger Sicht ist die Methode, im Gegensatz zu den elektrischen Geräten, aber doch sehr zeitaufwendig und auch Hautreaktionen sind nicht auszuschließen.

Mittellange Haarentfernung
Zu den dauerhaften Methoden gehören Wachsen, Epilieren oder die Lasertechnik. Beim Waxing (Wachsen) werden die Haare mit Heiß- oder Kaltwachs gegen die Wuchsrichtung abgerissen. Dies kann sehr schmerzhaft sein und ebenfalls zu Hautirritationen führen. Epilieren ist eine schonende und dauerhafte Haarentfernungsmethode, die nach dem Pinzettenprinzip erfolgt. Durch viele kleine rotierende Pinzettenköpfe wird das Haar an der Wurzel herausgezupft. Das ist sehr effektiv und es wird lediglich ein leichtes Ziepen verspürt. Neue Epiliergeräte können auch unter der Dusche benutzt werden, was die Behandlung noch angenehmer macht. Mit einer Epilation ist das Beinhaare entfernen für mehrere Wochen erstmal erledigt.

Dauerhafte Enthaarung
Bei der IPL- oder Lasermethode werden die Haare mithilfe von hochenergetischem Licht dauerhaft entfernt. Dabei wird Energie auf das Haarpigment gebracht und die Haarwurzel stirbt ab. Dies ist besonders bei dunklen Haaren effektiv. Bei sehr hellen Haaren wird keine Wirkung erzielt. Die großflächige Anwendung an den Beinen kann allerdings sehr kostenintensiv, langwierig und auch mitunter schmerzhaft sein. Auch Hautreaktionen, wie starke Rötungen und Pustelbildungen können auftreten. Beinhaare entfernen empfiehlt sich damit nicht unbedingt.

Bild: © Valua Vitaly – Fotolia.com